Seit über 25 Jahren international renommierte Ausbildungsstätte für Mediation.

Lis Ripke, Studienleiterin des Weiterbildungsprogramms Mediation an der Universität Heidelberg, Ausbilderin BM®, anerkannte Ausbildungsleiterin BAFM, Mediatorin BM/BAFM, Mediationssupervisorin, Juristin.

Curriculum 2022
Ausbildung zum zertifiziertem Mediator/in

Durchgang 1 (Beginn Februar) ist ausgebucht. Ferner bieten wir den Lehrgang kompakt in zwei Kurswochen in Berlin an: 31. Juli bis 07. August und 04. bis 11. Dezember. Anmeldungen werden entgegen genommen.

Plätze für die Fortbildungsseminare sind verfügbar.

Gruppensupervisionen
inklusive Refreshing der Theorie, Durchführung monatlich im Präsenzmodus

Einzelsupervision ist jederzeit möglich nach telefonischer Anmeldung.

Supervision/Schulung von Führungskräften
bitte hier klicken

„Ein Plädoyer für die Präsenzlehre“
Schreiben an das Bundesjustizministerium
bitte hier klicken

Aktuelles.

Klicken Sie für weitere Informationen und Ausbildungsangebote:

Die nächsten Seminare

Großer Bruder – kleine Schwester - Prägungen durch die Geschwister -
Beginn Montag, 07.02.2022
Teilnahmegebühr 140,00 €
Modul 1: Grundlagen und Verfahren
Beginn Mittwoch, 09.02.2022
Teilnahmegebühr 950,00 €
Mediation im System Familie
Beginn Freitag, 25.02.2022
Teilnahmegebühr 450,00 €
Modul 2: Gesprächsführung und Kommunikationstechniken in der Mediation
Beginn Samstag, 12.03.2022
Teilnahmegebühr 580,00 €
Offene Gruppensupervisionen (Fortbildung nach §3 ZMediatAusbV)
Beginn Freitag, 18.03.2022
Teilnahmegebühr 190,00 €

Stimmen zur Ausbildung

von Annette Löning, Rechtsanwältin, Köln:

„Die Seminare haben mir viel Spaß gemacht. Ich wünsche uns allen, dass viele Menschen Mediation kennenlernen, als Alternative zu Macht- und Konkurrenzkampf, als eine Kunst des respektvollen Umgangs miteinander.“

mehr Empfehlungen