Seit über 25 Jahren international renommierte Ausbildungsstätte für Mediation.

Lis Ripke, Zertifizierte Mediatorin BM®/BAFM, Ausbilderin BM®, anerkannte Ausbildungsleiterin BAFM, Mediationssupervisorin, Studienleiterin des Weiterbildungsprogramms Mediation an der Universität Heidelberg, Juristin.

Trägerin des Sokrates-Preises 2003 der Centrale für Mediation - des BAFM-Mediationspreises 2019 - und des WinWinno D.A.CH-Preises 2023.


Ausbildungslehrgang Mediation 120H

Curriculum 2024

Durchführung in 8 Präsenz-Einheiten, Beginn 07.02.2024. 

Interesse bitte per E-Mail an uns bekunden bzw. telefonisch 0171/2128239.

Weitere Informationen, Termine und Kostenübersicht erhalten Sie hier


Fortbildung gemäß §3 ZMediatAusbV inkl. Gruppensupervision


Einzelsupervision
ist jederzeit möglich nach telefonischer Anmeldung.


Supervision/Schulung von Führungskräften


„Ein Plädoyer für die Präsenzlehre“
Schreiben an das Bundesjustizministerium


Aktuelles.

Klicken Sie für weitere Informationen und Ausbildungsangebote:

Die nächsten Seminare

Offene Gruppensupervision (Fortbildung nach §3 ZMediatAusbV)
Beginn Freitag, 08.03.2024
Teilnahmegebühr 220,00 €
Von der Blockade zur Lösung
Beginn Freitag, 14.06.2024
Teilnahmegebühr 450,00 €

Stimmen zur Ausbildung

von Dr. Hans-Victor Schwartz, Notar, Westerstede:

„Herzlichen Dank, dass nicht nur mein Beruf, sondern auch meine Lebenserfahrung so nachhaltig mit meiner „Lehrzeit“ in Heidelberg erweitert wurde. Es wurden viele Lampen angeknipst, die auf die Arbeitsjahre, die noch vor mir liegen, einen warmen Lichtschein werfen werden.“

mehr Empfehlungen