Seit über 25 Jahren international renommierte Ausbildungsstätte für Mediation.

Lis Ripke, Studienleiterin des Weiterbildungsprogramms Mediation an der Universität Heidelberg, Ausbilderin BM®, anerkannte Ausbildungsleiterin BAFM, Mediatorin BM/BAFM, Mediationssupervisorin, Juristin.

„Ein Plädoyer für die Präsenzlehre“
Mein Schreiben an das Bundesjustizministerium bitte hier klicken

Der Ausbildungslehrgang 2021 ist ausgebucht.

Bewerbungen für 2022 werden entgengenommen.

Plätze für die Fortbildungsseminare sind verfügbar.

Gruppensupervisionen inklusive Refreshing der Theorie
Durchführung monatlich im Präsenzmodus
bitte hier klicken

Einzelsupervision ist jederzeit möglich nach telefonischer Anmeldung.

Supervision/Schulung von Führungskräften bitte hier klicken

Aktuelles.

Klicken Sie für weitere Informationen und Ausbildungsangebote:

Die nächsten Seminare

Gesprächsführung aus der Problemtrance
Beginn Montag, 29.11.2021
Teilnahmegebühr 140,00 €
Mediation im System Familie
Beginn Freitag, 03.12.2021
Teilnahmegebühr 450,00 €
Offene Gruppensupervisionen (Fortbildung nach §3 ZMediatAusbV)
Beginn Montag, 06.12.2021
Teilnahmegebühr 190,00 €
Aufräumen des Werkzeugkoffers - Insbesondere wechselseitige Intervention des Mediators
Beginn Montag, 13.12.2021
Teilnahmegebühr 140,00 €
Grundlagen der Mediationssupervision
Beginn Montag, 17.01.2022
Teilnahmegebühr 1600,00 €

Stimmen zur Ausbildung

von Martin Wohlleber, Pfarrer, Würzburg:

„Die Ausbildung war nicht nur inhaltlich, sondern auch menschlich ein Gewinn.“

mehr Empfehlungen